Wollschläger GbR

Kanzlei-Blog

Wollschläger GbR

Höherer Sparer-Pauschbetrag geplant


Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) will den Sparer-Pauschbetrag anheben. Damit würde der Freibetrag bei der Einkommensteuer steigen und Sparen und Anlegen attraktiver machen.
Die Summe bis zu welcher Kapitalerträge wie Zinsen oder Dividenden steuerfrei bleiben, soll zum Januar kommenden Jahres für Singles von 801 auf 1.000 EUR steigen, für Lebenspartner von 1.602 auf 2.000 EUR.
"Wer Geld anspart oder in Aktien anlegt, soll endlich mehr Netto vom Brutto behalten dürfen", erklärte der Finanzminister bereits im August. Sollte der Betrag tatsächlich steigen, so wäre es die erste Anhebung seit 22 Jahren. Zunächst muss sich aber noch der Bundestag mit den Plänen befassen.

Wollschläger GbR

Ähnliche Artikel